Im Beitragsfeed zeigen wir Dir Texte und Bilder an, die von anderen gepostet wurden. Welche das sind und was der Feed noch alles tolles kann, erfährst Du in diesem Beitrag.

Dein persönlicher Beitragsfeed

Mit Beiträgen kannst Du Texte und Bilder posten und diese Tags zuordnen. Wie das geht, haben wir Dir in diesem Artikel beschrieben. Damit hast Du die Möglichkeit, prinzipiell allen, die sich für die benutzten Tags interessieren, Deine Beiträge zukommen zu lassen. Die Anzeige dieser Beiträge geschieht in Deinem Beitragsfeed.

Gleich nachdem Du Dich eingeloggt hast, wirst Du auf Deinen Beitragsfeed weitergeleitet. Du erreichst ihn auch, wenn Du in der Navigationsleiste auf das Haus klickst.

Der Beitragsfeed

Im Beitragsfeed bekommst Du alle Beiträge angezeigt, die von Tags oder Profilen stammen, denen Du folgst.

Dein Beitragsfeed ist eine automatische Anzeige aller Beiträge, die entweder über Tags gepostet wurden denen Du folgst oder von Profilen gepostet wurden denen Du folgst. Über Deinen Beitragsfeed bekommst du also direkt alle Diskussionen mit, die andere zu bestimmten Themen führen.

Feed-Ansichten

Du kannst den Beitragsfeed in zwei Ansichten nutzen: Die normale Ansicht sieht aus wie Facebook und die Galerieansicht erinnert eher an Instagram.

Kartenansicht

In der normalen Kartenansicht bekommst Du Texte und Bilder untereinander als Karten angezeigt. Die Ansicht ähnelt der, die Du sicher von Facebook gewohnt bist. Die Ansicht eignet sich gut, um neue Beiträge zu entdecken und langsam über alles zu scrollen. Wenn Du allerdings einen schnellen Überblick über alle geposteten Bilder bekommen willst, kann es mühsam sein, wenn Du über alle Textbeiträge gehen musst, bevor in der zeitlichen Chronologie ein neues Bild erscheint. Aus diesem Grund haben wir die Galerieansicht eingebaut.

Galerieansicht

Die Galerieansicht erinnert an Instagram. Darin werden alle Textbeiträge ausgeblendet und Du bekommst eine kompakte und übersichtliche Bilderansicht. Klickst Du auf ein Bild öffnet sich direkt der Beitrag mit dem das Bild gepostet wurde.

Die Galerieansicht des Beitragsfeeds

In der Galerieansicht werden Textbeiträge ausgeblendet und alle Bilder in einer kompakten Galerie angezeigt.

Seitenleisten

Links und rechts neben dem Feed siehst Du Seitenleisten. In der linken werden Dir derzeit Tag-Vorschläge angezeigt. Was es mit den personalisierten Tag-Vorschlägen auf sich hat, beschreiben wir Dir in diesem Howto-Beitrag. In der rechten Links zu weiteren Unterseiten von sinners & saints. Da der Feed prinzipiell endlos scrollt ist ein Platz für einen Footer. Aus diesem Grund erscheint eine kompakte Version des Footers hier rechts.

In Zukunft werden in den Seitenleisten noch weitere Funktionen hinzugefügt. Lasst Euch überraschen!